Samstag, 22. Dezember 2018
Sonnwendfeuer

Das wohl größte Feuer in der Region.



An die 15 Meter ragen die Stämme in die Höhe. In der Mitte steht der alte Maibaum, der einst vorm Rathaus gestellt wurde. Seine Aufgabe ist es, das drumherum geschichtete Holz möglichst lange für das Feuer-Spektakel zu stützen, damit Flammen und Funken hoch in den Nachthimmel schlagen können.

Die Veranstaltung lädt ein zur Feuerschau, zur Besinnlichkeit und zu einem schönen Erlebnis kurz vor Weihnachten. Nicht nur Erwachsenen, besonders auch Kindern bereitet das Feuer Spannung und wärmende Freude.
Jurte, Lager- und Schwedenfeuer, sowie Höhenfeuer auf dem gegenüberliegendem Hügel runden die Veranstaltung ab.

Auch für Speis und Trank ist gesorgt: Die Blaskapelle schwenkt die Wurst über´m Feuer und bietet Glühwein und Getränke an. Die "Liste Dorf & Natur" bewirtet mit einer Suppe und leckerem Chili con Carne.

Wir empfehlen Ihnen der Witterung und der Wiese angepasste Kleidung.

Die Veranstaltung beginnt um 18.00h. Das große Feuer wird gegen 19.00h entzündet.




Information:
Das Winterfeuer ist ein uralter Brauch, der nichts mit Mystik oder Politik zu tun hat, sondern sich an der Natur orientiert.
Zur Sonnenwende um den 21. Dezember erreicht die Sonne ihren niedrigsten Stand. Die dunkle Jahreszeit wird verabschiedet
und die Tage werden wieder länger. Dies wird mit dem Feuer vergegenwärtigt und gefeiert.


Veranstalter:
Gemminger Vereine unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Gemmingen.


Im Falle von Sturm/Unwetter werden Sie über evt. Änderungen hier auf der Seite informiert.



Bilder der Veranstaltung finden Sie HIER

     

Weg:
Zu Fuß: Stadtbahn S4 Haltestelle BHF. Ca. 50 m Richtung Osten. Nach Raiffeisen-Markt links in den Freizeitweg. Nach 20 m rechts in die Stettener Straße. Das Freibad liegt nun links und der Weg führt direkt auf die Wiese.
PKW: B 293 HN/KA Abfahrt Gemmingen. Beim Kreisel Ausfahrt Gemmingen. Nach Ortseingang (Nettomarkt) links in Freizeitweg. Nach ca. 250 m beim Freibad parken. Dann zu Fuß links in die Stettener Straße. Das Freibad liegt nun links und der Weg führt direkt auf die Wiese.
Von Massenbachhausen, Richen, Berwangen kommend bis Ortsmitte Gemmingen, weiter Richtung Schwaigern/B 293. Vor dem Nettomarkt rechts in den Freizeitweg.


 


 

CHRONISCHE KLEINKUNST
Reihe 17

NEUE SPIELSTÄTTE: FESTHALLE IN STEBBACH !

Die 17. Reihe Chronischer Kleinkunst läuft und wir freuen uns Ihnen
wieder ausgewählte
Highlights des aktuellen Kleinkunstgeschehens präsentieren zu dürfen.


Allerdings bricht uns dieses Mal der Zacken aus der "KRONE":
Die bisherige Spielstätte in der KRONE Gemmingen ist nicht mehr möglich und somit
Geschichte. Nach vielen Jahren in vertrauter Umgebung wagen wir nun einen neuen
Anfang in der Festhalle Stebbach und nennen das Ganze "CHRONISCHE KLEINKUNST";
denn
chronisch ist diese Veranstaltung nach 17 Jahren nun wahrlich geworden.
Bei Herbert Quint von der KRONE in Gemmingen bedanken wir uns ganz herzlich für die
17 Jahre bester Zusammenarbeit.

Erleben Sie jetzt diesen Neuanfang in neuem Ambiente. Mit kleinen Snacks, leckeren
Getränken und gewohnt gutem Programm.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Kukuk e.V.


PS:
-- Bitte beachten Sie die geänderten Zeiten. Einlass 19.00h / Beginn 20.00h.
-- Neue Vorverkaufsstelle in Gemmingen: Blumenwerkstatt Monninger.

DAS PROGRAMM:
16. November 2018 RENÉ SYDOW "Die Bürde des weisen Mannes"
18. Januar 2019 MIRJA REGENSBURG "Mädelsabend - Jetzt auch für Männer"
22. Februar 2019 MARTIN FRANK "Es kommt wie´s kommt"
08. März 2019 ALEXANDER MERK "Hinters Licht geführt"

Karten erhalten Sie bei unseren Vorverkaufsstellen in Gemmingen und Eppingen.



Freitag, 18. Januar 2019

MIRJA REGENSBURG
Foto: Florian Clyde

"Mädelsabend - jetzt auch
für Männer"

In ihrem abendfüllenden Soloprogramm zeigt die Künstlerin die Verrücktheit
des Lebens auf. Mirja Regensburg verzweifelt nicht oder scheitert gar, denn
sie nimmt das Leben mit Humor.
Lassen Sie sich von dem fröhlichen Wirbelwind anstecken, der vor keinem
Thema Halt macht. Ganz egal, ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen
oder Punkte beim Fußball – die vielseitige Entertainerin teilt ihre Erlebnisse
mit dem Publikum und das ist zum Schreien komisch.
Einen roten Faden braucht Mirja Regensburg nur zum Stricken, denn in ihrem
Soloprogramm lässt sie ihrer Impro-Leidenschaft freien Lauf und jeder Abend
wird dadurch zu einem Unikat.

Freuen Sie sich auf Geschichten, Gags, Gesang und gute Laune!

DIE 16.te REIHE AUF EINEN KLICK:

Mit einem KLICK auf das Bild kommen Sie auf die Homepage des Künstlers.

 

16 Nov. 2018 Rene Sydow
18. Jan. 2019 Mirja Regensburg
22.
Febr. 2019 Martin Frank
08. März 2019 Alexander Merk
- Zauberer -

 

 

wo
FESTHALLE Stebbach
Jahnweg 2
75050 Gemmingen
- Stebbach

wie
Eintrittspreis Euro 17,00
Einlass & Abendkasse ab 19.00h - Beginn 20.00h
vor der Veranstaltung und in der Pause bieten wir Ihnen leckere Kleinigkeiten zum Essen und gewohnt gute Getränke.
Keine Platzreservierung - Freie Platzwahl.

Karten
erhalten Sie im Vorverkauf oder an der Abendkasse. Da die Plätze begrenzt sind empfehlen wir Ihnen die Karten am Besten im Vorverkauf zu erwerben. Dann haben Sie sicher einen Platz.

Alternativ können Sie auch per e-mail bestellen und vorab per Überweisung bezahlen. Die Karten werden dann verbindlich für Sie an der Abendkasse hinterlegt. Senden Sie uns eine e-mail mit dem Betreff "Kleinkunst", und geben Sie den Künstler, die gewünschte Kartenanzahl und Ihren Namen/Ort/Telefon an. Sie erhalten dann eine mail zurück in der alles weitere drin steht. post@KukukEV.de


Vorverkaufstellen
BLUMENWERKSTATT MONINGER in Gemmingen
HERRMANN ELEKTROCENTER in Eppingen

 

DATENSCHUTZ-ERKLÄRUNG:
Verantwortliche/r für die Datenverarbeitung: Christa Seiter, Stettener Straße 7, 75050 Gemmingen Tel 07267-5160488 E-mail: Christa.Seiter@gmx.net

Betroffenenrechte:
Auskunftsrecht: Sie haben d
as Recht von uns eine Auskunft zu verlangen, ob und welche Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Senden Sie hierfür bitte eine E-Mail an Christa.Seiter@gmx.net Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten bei Unrichtigkeit unverzüglich berichtigt werden (Recht auf Berichtigung), unverzüglich gelöscht werden (Recht auf Löschung Ihrer Daten) in der Verarbeitung eingeschränkt werden (Recht Einschränken der Verarbeitung Ihrer Daten). Senden Sie hierfür bitte eine E-Mail an Christa.Seiter@gmx.net
Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Senden Sie hierfür bitte eine E-Mail an Christa.Seiter@gmx.net
Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Senden Sie hierfür bitte eine E-Mail an Christa.Seiter@gmx.net
Widerspruchsrecht: Ist die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten für die Wahrnehmung einer Aufgabe die im öffentlichen Interesse liegt (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e. DSGVO) oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f. DSGVO) erforderlich, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu. Senden Sie hierfür bitte eine E-Mail an Christa.Seiter@gmx.net
Beschwerderecht: Sind Sie der Ansicht, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Die zuständige Aufsichtsbehörde dafür ist: "Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg" Königstraße 10a - 70173 Stuttgart - Telefon: 0711-6155410 - E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

Allgemeiner Datenschutzhinweis:
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.