Chronische Kleinkunst

“Kleinkunst im besonderen Ambiente” war unser Anliegen. Mit guten Speisen und Getränken. Nah am Künstler. Mit der Krone Gemmingen war ein perfekter Ort gefunden und es entstand eine gute  Zusammenarbeit. Nach vielen erfolgreichen Jahren in “der Krone” mussten wir uns eine andere Spielstätte suchen. Aus der KRONISCHEN KLEINKUNST im großen Saal der Krone Gemmingen wurde 2018 die CHRONISCHE KLEINKUNST mit einer neuen Spielstätte in der Festhalle Stebbach.
Ein Neuanfang bei dem vieles Kukuk-typisches beibehalten wurde: Kleinigkeiten zu Essen, leckere Getränke, hochkarätige aktuelle Künstler, familiäre Atmosphäre, teilweise die Möglichkeit zum Plausch mit dem Künstler nach der Veranstaltung.

Bisherige Künstler:
Bülent Ceylan – Hilde Kappes – Bernd Gieseking – Andreas Rebers – Barbara Kuster – Tina Teubner – Malediva – Thomas Reis – Ingo Börchers – Michael Sens – Angela Buddecke – Stephan Bauer – Harald Hurst – Bürger Kreitmeier – Horts Evers – Marco Tschirpke – Luise Kinseher – Arnim Töpel – Kai Magnus Sting – Ohne Rolf – Klaus Eckel – Zärtlichkeit mit Freunden – Philp Scharri – Kai Spitzl – El Mago Masin – Laurin Buser – Ingo Börchers – Peter Spielbauer – Kernölamazonen – Katja Baumann – Werner Brix – Sebastian Krämer – Carmela de Feo – Sebastian Schnoy – Lisa Eckhart – This Maag – Erik Lehmann – Thomas Mauerer – René Sydow – Mirja Regensburg – Martin Frank – Alexander Merk – Quichotte – Michael Feindler – Teresa Rizos – Fatih Cevikkollu ….